Sie können sich als Arbeitgeber:in vorstellen mitzuwirken oder möchten nähere Informationen zu den Fachkräftecamps?

Sie können sich als Arbeitgeber:in vorstellen mitzuwirken oder möchten nähere Informationen zu den Fachkräftecamps?

 

Wir sind auf der Suche nach Netzwerkpartnerinnen und -partnern, die gern potentielle Nachwuchskräfte kennenlernen möchten und Interesse haben, sich und ihr Arbeitsspektrum zu präsentieren. Im Rahmen von ein bis zwei Modulen (2021) oder einem Präsenztag (2022) der Fachkräftecamps stellen Sie sich als potentielle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber in Ihrer Region mit den verbundenen Berufs- und Karrierewegen praxisnah vor.

Was sind die Fachkräftecamps?

 

Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Jahrgangsstufe mit Interesse an beruflichen Tätigkeiten im Umfeld „Gesundheit, Pflege sowie Kinder- und Jugendhilfe“ erkunden in den Fachkräftecamps bekannte und weniger bekannte Berufe mit Zukunft. Sie haben dabei die Möglichkeit, Arbeits- und Lernorte kennenzulernen, ihre Vorstellung von den präsentierten Berufen zu konkretisieren und mit Fachleuten aus den entsprechenden Branchen in einen direkten Austausch zu kommen.

Wie laufen die Fachkräftecamps ab?

 

Aufgrund der aktuellen Pandemielage werden die Fachkräftecamps 2021 im Zeitraum kurz vor und zwischen den Herbst- und Winterferien virtuell und in der unterrichtfreien Zeit am Nachmittag umgesetzt. Ein Camp erstreckt sich über ca. sieben Wochen und findet an zwei Tagen der Woche (meist Montag und Mittwoch oder Dienstag und Donnerstag) in Form von zweistündigen Modulen (14:30-16:30 Uhr) statt (insg. 14 Module). Für 2021 sind vier Camps in Darmstadt, Kassel, Hanau und Limburg-Wetzlar geplant. 2022 werden elf Camps, präsent oder hybrid, im Wochenformat durchgeführt. Diese finden dann auch in der Schulzeit statt. Im virtuellen wie auch präsenten Format erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, durch Workshops, kurze Vorträge, Live-Interviews und (digitale) Rundgänge ein breites Spektrum der Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufen zu erleben.

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Mehr Info